Mut-Theater: Ein virtuelles Kindertheaterprojekt

„Mach mit - Mut Theater" ist ein virtuelles Kindertheaterprojekt, welches im Rahmen des Schwerpunktes „Theaterpädagogik“ 8. Semester/Primarstufe in Kooperation mit dem Kinderkulturzentrum Kuddelmuddel entstanden ist. Ausgangspunkt waren Theaterworkshops im Kuddelmuddel, welche von den Studierenden zum Thema „Mut“ für Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren geplant wurden.
Allerdings mussten diese aufgrund der Coronakrise frühzeitig abgebrochen werden. In einer von Unsicherheit geprägten Zeit des Corona-Shutdown erschien es den beteiligten Studierenden und Lehrenden (Elisabeth Marischler & Julia Kastner) umso wichtiger einen Raum zu schaffen, wo Gefühle, Gedanken und Freude er- und gelebt werden konnten.
Das virtuelle Mach mit - Mut Theater war geboren.
Die zentralen Themen, welche die Kinder beschäftigten, wurden über digitale Kommunikationsformen erfasst. Die in Kleingruppen aufgeteilten Studierenden erstellten dazu Videobeiträge, die einerseits zum Ansehen einladen, andererseits auch zum aktiven Mitmachen motivieren.
Theaterpädagogik im Wechselspiel zwischen Aktion und Reaktion.
Eine, den Kindern vom Schulunterricht vertraute Klassenpinnwand, dient als Transportmedium. Dort können sie nun online bei den Theatersequenzen mitmachen und ihre Ideen zu den Projekten schicken.

Hier sind die Videos, die die Student*innen während der Coronazeit, ohne sich zu treffen, gestaltet haben:

Mission MUT
Ein Ding rollt um die Welt
Das sprechende Virus
Tierisch gute Freunde
Mein MUT-Wesen I
Mein MUT-Wesen II
Mein MUT-Wesen III
Mut tut gut

 

 

News

Wir integrieren Fernlehre in unsere Studienangebote

Im Studienjahr 2020/21 startet die PH...

Informationen für Lehrende und Mitarbeiter*innen:

Rundschreiben_02.07.2020
Hygienehandbuc...

Wir haben wieder ein vielfältiges und umfangreiches Fortbildungsprogramm für Pädagoginnen...