Praktika an Schulen wieder möglich

Ab 15.02.2021 sind wieder reale Praktika in Präsenz möglich sind. Voraussetzungen dafür sind ein negativer Covid-19-Test und das Tragen einer FFP2-Maske. Im Erlass des BMBWF ist folgendes festgehalten: "Der praxisschulmäßige Unterricht für Lehramtsstudierende kann stattfinden. Studierende haben eine FFP2-Maske zu tragen. Die antero-nasalen Antigentests sind an der Schule durchzuführen."

Wir wünschen unseren Studierenden weiterhin alles Gute und beste Gesundheit!

News

Am 21. September haben sich Vertreter*innen der Pädagogischen Hochschulen aus ganz...

Wir bieten umfassende Beratung und Information zu unseren Studienangeboten für das...

Am 11. September 2021 fand das 5. BALDT-Symposium zum Thema „Praxis trifft Forschung“ in...