Pädagogische Hochschule OÖ als Gedenkort

Fotorechte: PH OÖ

Studierende des Lehramts Sekundarstufe haben sich im Rahmen der Lehrveranstaltung „Geschichte - Neue Medien und Arbeitstechniken“ mit der Vergangenheit des Hochschulstandortes beschäftigt. Das Areal in der Kaplanhofstraße diente während der NS-Zeit als Frauengefängnis für Regimegegnerinnen. Zum Thema „Gedenkort PH OÖ Kaplanhofstraße“ erstellten die Studierenden Beiträge mit der Methode des „Digital Storytellings“. Mehr dazu auf: https://ph-ooe.at/gedenkort

News

Das BMBWF sprach der PH OÖ-Lehrenden Elisabeth Winklehner besonderen Dank und Anerkennung...

Das BMBWF bestellte mit 01.04.2021 folgende Personen für den Hochschulrat der...

Im Rahmen der eAktionstage Politische Bildung 2021 wird eine neue Ausgabe der Edition...