Schweizer Gastvortragender an der PH OÖ

12.04.2019 / News, News Intern

Für einen Gastvortrag zu pädagogischer Diagnostik bei Sprachstörungen war Prof. Dr. Kohler, Logopäde und Psychologe an der Interkantonalen Hochschule Zürich, am 11. und 12.4.2019 an der PH OÖ.
Neben einem Austausch mit Vizerektor Josef Oberneder wurden mit dem Gast durch Hochschulprofessor Dr. Jörg Mußmann weitere Kooperationsmöglichkeiten für die Forschungsstelle Sonderpädagogik, Sprache und Inklusion (fossi) und dem Institut für Inklusive Pädagogik sondiert.
Im Mai ist dann die PH OÖ mit einem Gastvortrag in Zürich vertreten.
Die inklusive und interdisziplinäre Förderung, Beratung und Kooperation bei Sprachstörungen im Unterricht sowie das in Zürich entwickelte Screening-Instrument Redeflusskompass 3.0 werden dabei Thema bleiben.

Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen


* - Pflichtfeld