Von der Wirkung des gemeinsamen Lernens

13.06.2019 / News

In dem länderübergreifenden Lehrpraxisprojekt „KinU – Kompetenzentwicklung für den inklusiven Unterricht“ werden durch gemeinsame Schulhospitationen in Deutschland (Universität Paderborn), Österreich (Pädagogische Hochschule Oberösterreich) und Italien (Universität Brixen) Erfahrungen zum gelingenden inklusiven Unterricht gesammelt. Derzeit sind die Projetkteilnehmer/innen in Linz und waren auch bei PH TV zu Gast (https://dorftv.at/video/31424).

Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen


* - Pflichtfeld