Nahtstellenbegegnung: Beobachten, dokumentieren und planen in der Schuleingangsphase

06.03.2018 / Timer, Calendar, Calendar Students

Univ.-Prof. Dr. Catherine Walter-Laager

Kinder auf ihrem Bildungsweg zu begleiten erforder von pädagogischen Fachpersonen, dass sie die Kinder gut kennen. Daher gehört die Beobachtung zu den Kernaufgaben von Pädagoginnen und Pädagogen. Verschiedene Beobachtungsintrumente können für die Dokumentation als Werkzeuge genutzt werden und sind Ausgangslage für die Planung. 
Referentin: Univ.-Prof. Dr. Catherine Walter-Laager (Lehrstuhl für Elementarpädagogik, Uni Graz)

Termin: 06. März 2018, 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Ort: Pädagogische Hochschule OÖ, Kaplanhofstraße 40, 4020 Linz
Anmeldung (LV Nr. 26F8NZAP17): bei Karin Welser (Mail: karin.welser@ph-ooe.at, Tel.:0732 7470 7304)

Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen


* - Pflichtfeld