Sollten sie Schwierigkeiten bei der korrekten Darstellung unseres Newsletters haben, dann klicken Sie bitte hier.

Newsletter Mai 2008

Herzlich willkommen!

Das Institut für Inklusive Pädagogik, Interkulturelle Pädagogik, innovative Lehr- und Lernkultur an der PH OÖ ist zuständig für die Initiierung, Koordinierung und Unterstützung von Neuentwicklungen. Um Sie über unsere Aktivitäten besser informieren zu können, werden wir regelmäßig einen Newsletter aussenden. Sollten sie diesen nicht wollen, senden sie einfach ein Mail an ewald.feyerer@ph-ooe.at. Sollten Sie den Newsletter aber interessant finden, mailen sie ihn doch bitte auch anderen Personen. Als Leiter/in einer Schule oder sonstigen Organisation bitten wir Sie insbesondere, den Newsletter an alle Kolleg/Innen und Mitarbeiter/innen weiterzuleiten. Gerne sind wir dazu bereit, neue Namen in unseren Adressverteiler aufzunehmen. Auch über Anregungen und Rückmeldungen freuen wir uns. Einfach eine Mail senden an

Anmeldefrist für Lehrgänge läuft nur noch bis 31.5.2008!!

Mitarbeiter/innen des Instituts bieten Ihnen 2008/09 die Auswahl zwischen einer Vielzahl interessanter Lehrgänge wie z.B. Geistigbehindertenpädagogik, 25plus ` Die Vielfalt als Chance, Berufsvorbereitung für benachteiligte Jugendliche, Interkulturelle Kommunikation und Beratung, Förderung von Selbst- und Sozialkompetenzen im Unterricht, Digitale Bildbearbeitung für kreative Schüler/innen, … an. Nähere Infos zu diesen und weiteren Lehrgängen finden sie auf unserer Homepage.

IKT für Schüler/innen mit Behinderung

Am 20.5. findet von 9 bis 19 Uhr an der PH OÖ, Hörsaal 2, eine Tagung statt, die Einblick geben wird, wie moderne Informations- und Kommunikationstechnologien zur Verbesserung der Lebenssituation behinderter Kinder und Jugendlicher beitragen können. Nicht die Technisierung von Behinderung und Unterricht ist das Ziel der Referent/innen, sondern die Minimierung von Lernbarrieren und die Erhöhung der Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Die Veranstaltungsteilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht notwendig, Lehrer/innen aus OÖ können Reiserechung legen. Mehr dazu unter …

Neues aus der Lernwerkstatt

Bewegende Momente im zeitgemäßen Mathematikunterricht stellt Thomas Zwicker in der Lernwerkstatt der PH OÖ vor. Keine Kosten, keine Anmeldung, einfach vorbeischauen! Die Termine finden sie hier.

Jungen als Bildungsverlierer?

Die Jungenkatastrophe lautete der Titel eines vor einigen Jahren erschienen Buches, das die Diskussion einer geschlechtergerechten Pädagogik und Didaktik in der Schule vor allem mit Blickwinkel auf die Jungen belebte. Jungen seien Bildungsverlierer, weil die derzeitige Schule für Mädchen leichter lebbar wäre. Am 10. November wird das Institut dazu ein Symposium veranstalten. Sollten Sie konkrete Entwicklungen und Projekte zum Thema gendergerechte Schule durchgeführt haben, sind sie herzlich eingeladen, diese beim Symposium im Rahmen eins Kurzreferats (30 Minuten) oder eines Worksshops (90 Minuten lang) zu präsentieren. Anmeldungen (Titel, Name, Format) bis spätestens 30. Juni an ewald.feyerer@ph-ooe.at

Digitale Fotografie - Videotutorials

Sollten Sie Interesse an der (digitalen) Fotografie und der Bildbearbeitung mit dem Programm Photoshop haben (vielleicht auch im Hinblick auf die diesbezügliche kreative Arbeit mit SchülerInnen), dann könnten Sie eventuell an den Videotutorials zu diesem Thema auf der Homepage von Josef Philipp Gefallen finden. Sie benötigen dazu nur das (Gratis-)Plugin Quicktime für ihren Webbrowser und eine verhältnismäßig flotte Internetverbindung. Wer sich mit diesen Inhalten auch in Präsenzveranstaltungen beschäftigen möchte, hätte dazu im Wintersemester 2008/09 Gelegenheit (siehe Oben - Lehrgänge). Infos...

 

 

 

 

Wenn Sie in Zukunft diesen Newsletter nicht mehr erhalten wollen, dann senden Sie bitte eine Mail mit dem Betreff 'unsubscribe' an ewald.feyerer@ph-ooe.at