Aufnahmeverfahren

1. Registrierung zum Studium:

Eine Registrierung zum Studium ist vom 02. März – 20. August 2020 unter www.lehrerin-werden.at möglich. Bitte beachten Sie, dass ohne diese zentrale Anmeldung kein Studium absolviert werden kann! 

2. Teilnahme am Aufnahmeverfahren 

Für das Studienjahr 2020/21 besteht das Aufnahmeverfahren aus zwei Teilen:

Teil A

Durchführung eines Online-Self-Assessment (ortsunabhängig)

Den Zugang erhält man nach der Registrierung zum Studium. Die Absolvierung erfordert keine gesonderte Vorbereitung und kann im Zuge der Registrierung (siehe oben) durchgeführt werden. Dieses Selbsteinschätzungsverfahren soll zu einer vertiefenden Beschäftigung mit den Inhalten, Anforderungen und Rahmenbedingungen des Lehramtsstudiums und der Reflektion der eigenen Stärken und Ressourcen führen. 

WICHTIG:
Nach der Absolvierung von Modul A wählen Sie Ihren Termin für die spezifischen Testungen über das Portal aus.

Teil B 

Überprüfung der Sprachkompetenz sowie der Sprech- und Stimmleistung

  • Schriftliche Überprüfung der orthografischen Fertigkeiten und des grammatikalischen Wissens 
  • Beobachtung der Sprachkompetenz in Gruppensituationen im Rahmen eines Workshops

Persönliche und fachliche Eignung 

  • Eignungs- und Beratungsgespräch 
  • Fachliche Eignung

Haupttermin Aufnahmeverfahren Teil B:  20. Mai 2020


Nebentermin Aufnahmeverfahren Teil B: 03. September 2020
 

3. Abgabe der erforderlichen Unterlagen 

Nachstehende Unterlagen sind nach erfolgreichem Aufnahmeverfahren ab 20. Mai 2020 in der Abteilung Studium und Prüfungswesen abzugeben. Bitte bringen Sie die Originale mit.

  • Reifeprüfungszeugnis, Studienberechtigungs- oder Berufsreifeprüfungszeugnis
  • 1 Passbild
  • Geburtsurkunde, gegebenenfalls Heiratsurkunde
  • Staatsbürgerschaftsnachweis oder Reisepass
  • Durchführungsbestätigung des Online-Self-Assessment
  • Bestätigung über das positiv absolvierte Modul B (Fachtestung)
  • ggf. Nachweis eines akademischen Grades
  • ggf. Abgangsbescheinigung bei Übertritt von einer anderen österreichischen Universität, bzw. Hochschule (bei Fortführung der gleichen Studienrichtung) 

Antrag auf Zulassung zum Studium

 

Die Zulassungsfrist für das WS 2020/21 beginnt ab Juli 2020. 

Ab diesem Zeitpunkt werden von der Abteilung Studium und Prüfungswesen die Zahlungsvorschreibungen des ÖH-Beitrages an die zugelassenen Aufnahmewerberinnen bzw. Aufnahmewerber versendet, und zwar an jene Personen, die bereits alle Unterlagen vollständig eingereicht haben. Nach erfolgter Einzahlung erhalten Sie von PH-Online einen Pincode, mit dem Sie Ihren persönlichen Account freischalten. Ab diesem Zeitpunkt können Sie sich aus Ihrem Studierenden-Account alle gewünschten Bestätigungen/Nachweise für Behörden, ect. selbst ausdrucken. 

Die Mailkorrespondenz während Ihres Studiums wird über eine für Sie erstellte E-Mail-Adresse der PH OÖ geführt – Sie erhalten diese nach der Freischaltung Ihres PH-Online-Accounts. 

Beginn des Studienjahres: 01. Oktober 2020. Genaue Infos zum Studienstart erhalten Sie Mitte September via Mail von der Studiengangsleitung. 

Für eine eventuelle Studienbeihilfe erkundigen Sie sich bitte zeitgerecht bei Ihrer zuständigen Studienbeihilfenbehörde. 

Fragen zum Aufnahmeverfahren richten Sie bitte an: neugierig@ph-ooe.at