FORSCHUNG

Forschungsstelle Sonderpädagogik, Sprache und Inklusion

Forschung und Beratung

 

 

+++ AKTUELL: M.Ed. Inklusive Pädagogik, Sprachentwicklung und Kommunikationsfähigkeit studieren? Hier gibt es mehr Informationen! ph-ooe.at/master_ip_suk +++

Die fossi ist eine Einheit des Arbeitsbereiches "Pädagogik bei Sprachbeeinträchtigungen" im Fachbereich Sprachen, Literaturen und Kulturen und in enger Zusammenarbeit mit dem Institut für Inklusive Pädagogik der PH OÖ.

Angebote:

Die fossi bietet:

  • Beratung für Lehrkräfte zu schulischen Fragen bei Sprachbeeinträchtigungen im Kindesalter, zu Fragen der Mehrsprachigkeit und Migration
  • Forschung in der PH OÖ und (über das IFB) für externe Einrichtungen
  • fachliche Beratung und Unterstützung in der Hochschullehre
  • die Beratung wird im Bedarfsfall gemeinsam mit dem "Institut für Forschung und Beratung zu Sprache, Bildung und Migration" (IFB; I-FOSSI e.V.) (ZVR-Zahl: 212574729) und der Fachhochschule für Gesundheitsberufe Oberösterreich (FHGOÖ), Studiengang Logopädie, angeboten

Beratungstermine für Lehrkräfte und Lehramtsstudierende: i.d.R. immer Dienstags, 14.00 - 16.00 Uhr, Anmeldung oder individuelle Terminvereinbarung: fossi@ph-ooe.at

Sie finden uns auch auf Facebook (TM).

Sprache ist ein zentrales Medium des Lernens, des sozialen Handelns und emotionalen Erlebens. Sprache und Bildung ermöglichen Teilhabe an der Gesellschaft. Die zunehmende Komplexität und Flexibilität der beruflichen Anforderungen in einer globalisierten Welt erfordern vielseitige Qualifikationen der Menschen. Formalsprachliche und kommunikative Fähigkeiten und Fertigkeiten stellen Schlüsselqualifikationen dar und tragen maßgeblich zu einem erfolgreichen Bildungsverlauf bei.

Sprachliche Bildung, Sprachheilpädagogik und Logopädie erhalten für Kinder und Jugendliche mit Beeinträchtigungen der Kommunikationsfähigkeit eine besondere Bedeutung in der inklusiven Schule und im Unterricht. Ihnen soll durch sonderpädagogische Bildung-, Beratungs- und Unterstützungsangebote Teilhabe an Bildung und Gesellschaft ermöglicht werden. Sprachliche Bildung und Förderung stellen dabei ein wichtiges Untersuchungs- und Arbeitsfeld dar. Die Kontexte Sprachbeeinträchtigungen, Mehrsprachigkeit und Migration stellen die Schwerpunkte der fossi dar. 

Kontakt: