Masterstudium Sekundarstufe Berufsbildung

Für das Masterstudium Sekundarstufe Berufsbildung stehen folgende Schwerpunkte zur Verfügung:

  • Educational Media
  • Persönlichkeitsbildung, soziale Kompetenz und politische Bildung
  • Diversity
  • Nachhaltigkeitsmanagement in Gesundheit und Ernährung

 

Im Wintersemester 2019/20 werden die Schwerpunkte

  • Persönlichkeitsbildung, soziale Kompetenz und politische Bildung sowie
  • Nachhaltigkeitsmanagement in Gesundheit und Ernährung

sowie die Wahlpflichtmodulen Qualitätsmanagement und Individueller Lernbegleitung

angeboten.

Die Schwerpunkte „Diversity“ und „Persönlichkeitsbildung, soziale Kompetenz und politische Bildung“ bauen auf alle Bachelorstudien der Sekundarstufe Berufsbildung in gleicher Weise auf. Die Schwerpunkte „Educational Media“ und „Nachhaltigkeitsmanagement in Gesundheit und Ernährung“ bauen auf den facheinschlägigen Bachelorstudien der Sekundarstufe Berufsbildung auf (z. B. Ernährung bzw. DATG mit dem entsprechenden Berufsfeld oder IK bzw. DATG mit dem entsprechenden Berufsfeld). 

 

Curriculum Masterstudium Sekundarstufe Berufsbildung

Zeitplan Masterstudium Schwerpunkt Persönlichkeitsbildung, soziale Kompetenz und politische Bildung 2019/20

Zeitplan Masterstudium Schwerpunkt Nachhaltigkeitmanagement in Gesundheit und Ernährung 2019/20

 

 

Voraussetzungen für das Studium

Zulassung zum Masterstudium

Bachelorstudium 240 ECTS-AP

Absolventinnen und Absolventen eines achtsemestrigen Lehramtsstudiums (Berufspädagogik) mit 240 ECTS-AP finden Informationen zur Anmeldung bitte im Abschnitt Anmeldung zum Studium.

 

ODER

 

Bachelorstudium 180 ECTS-AP

Für Absolventinnen und Absolventen eines sechssemestrigen Lehramtsstudiums (Berufspädagogik) mit 180 ECTS-AP ist der Nachweis weiterer 60 ECTS-Credits im Rahmen des Erweiterungsstudiums zur Erbringung von Studienleistungen im Sinne des § 38d HG 2005 idgF erforderlich.

Erweiterungsstudium § 38d

Für das Erweiterungsstudium zur Erbringung von Studienleistungen im Sinne des § 38d HG 2005 idgF müssen Sie sich nur dann anmelden, wenn Sie ein Lehramts-Bachelorstudium im Ausmaß von 180 ECTS-AP abgeschlossen haben.

Erläuterungen zu dem - Ihrem Bachelorstudium entsprechenden - Erweiterungsstudium finden Sie in den nachstehenden Dokumenten.

Erweiterungsstudium Berufsschulpädagogik und technisch-gewerbliche Pädagogik § 38d

Erweiterungsstudium Ernährungspädagogik § 38d

Erweiterungsstudium Informations- und Kommunikationspädagogik § 38d

 

Formulare

Anmeldung zum Erweiterungsstudium

Aufstellung Anerkennungen

Ausfüllhilfe für Anerkennungen § 38d

Dauer des Studiums

2 Semester (60 ECTS) - Master of Education (berufsbegleitend)

Die entsprechenden Zeitpläne finden Sie im Abschnitt Masterstudium Sekundarstufe Berufsbildung.

Studieninhalte

Studienverlauf

1. Semester

Pflichtmodul

Perspektiven aus der Berufsbildungsforschung

6 ECTS-Credits

Pflichtmodul

Schwerpunkt

Modul I

12 ECTS-Credits

Wahlpflichtmodul

 

6 ECTS-Credits

Mastermodul

(Masterarbeit und Masterprüfung)

 

24 ECTS-Credits

(21 + 3)

2. Semester

Pflichtmodul

Schwerpunkt
Modul II

12 ECTS-Credits

 

Modulübersicht

Kurzz.

Modultitel

Sem.

MA

SWSt.

BWG

FD

FW

PPS

MBB

Perspektiven aus der Berufsbildungsforschung

1.

PM

4

2

2

2

 

6

 

Gewählter Schwerpunkt Modul I

1.

PM

7

 

6

6

5

12

 

Gewählter Schwerpunkt Modul II

2.

PM

7

 

6

6

5

12

MM

Mastermodul

1./2.

PM

2

 

 

 

 

24

 

Wahlpflichtmodul

1./2.

WPM

4

 

2

4

 

6

 

24

2

14

18

10

60

 

Modulbeschreibungen Masterstudium Sekundarstufe Berufsbildung

PFLICHTMODUL (6 ECTS):

  • Zentrale und aktuelle Themen der Berufsbildung
  • Berufsbildungsforschung und ihre Bedeutung
  • Vertiefung des wissenschaftlichen Arbeitens

WAHLPFLICHTMODULE (6 ECTS):

  • Qualitätsmanagement an berufsbildenden Schulen
  • Mehrsprachigkeit
  • Bildungsberatung
  • Individuelle Lernbegleitung

SCHWERPUNKTMODULE (24 ECTS):

Educational Media

  • Medienpädagogik – Instructional Design
  • Multimediale Systeme und IT-Kommunikation
  • Aktuelle Entwicklungen in der Medienpädagogik
  • Medienanalyse und -forschung; Security
  • Innovative Lehr- und Lernformen in der Medienpädagogik
  • Aktuelle Entwicklungen in der digitalen Medienlandschaft

Persönlichkeitsbildung, soziale Kompetenz und politische Bildung

  • Sozial- und Personalkompetenz im pädagogischen Berufen – theoretische Konzepte
  • Führungsinstrumente und Coaching im Praxisfeld der Berufsbildung
  • Bedingtheiten politischen Denken
  • Sozial- und Personalkompetenz in pädagogischen Berufen – systemische Zugänge
  • Kommunikation, Kooperation und Konfliktmanagement im Praxisfeld
  • Partizipative Methoden im politischen System

Diversity 

  • Diversität, Heterogenität und Individualisierung
  • Theorien und Modelle zur Inklusion in der Berufspädagogik
  • Inklusive Didaktik in der Berufspädagogik
  • Theorien und Modelle zur individuellen Förderung in der Berufspädagogik
  • Modelle zur Umsetzung und Unterstützung von individueller Förderung in der Berufspädagogik

Nachhaltigkeitsmanagement in Gesundheit und Ernährung

  • Gesundheitswissenschaftliche Grundlagen und Vertiefung zu Health Literacy
  • Nachhaltige Konzepte zur Gesundheitsförderung in Schule und Betrieb
  • Nachhaltigkeitsmanagement in Freizeitwirtschaft und Tourismus
  • Projekte zur nachhaltigen Gesundheitsförderung in Schule und Betrieb

MASTERMODUL (24 ECTS):

  • Masterarbeit
  • Masterprüfung

Anmeldung zum Studium

Voranmeldung für das Masterstudium Sekundarstufe Berufsbildung (verpflichtend) mit den Schwerpunkten:

a) Persönlichkeitsbildung, soziale Kompetenz und politische Bildung
b) Nachhaltigkeitsmanagement in Gesundheit und Ernährung

sind ab sofort möglich.

U. a. Formular bitte unterschrieben im Sekretariat Institut Berufspädagogik abgeben oder per Mail an die Institutsleitung (klaudia.lettmayr@ph-ooe.at) senden.

 

Voranmeldung Formular Masterstudium Sekundarstufe Berufsbildung

 

Hinweis für Absolventinnen und Absolventen eines Bachelorstudiums mit 180 ECTS-AP
Voraussetzung: Abschluss HLG 82c bzw. Erweiterungsstudium 38d

Nach den erfüllten und überprüften Eingangsvoraussetzungen werden Sie von der Institutsleitung verständigt. Im Anschluss können Sie sich mit dem unterstehenden Formular definitiv zum Masterstudium anmelden.

Anmeldung zum Masterstudium

 

 

Ihre Ansprechpartnerinnen

Institutsleiterin

Prof. Klaudia Lettmayr BEd MSc
Tel.: +43 732 74 70-7050
Mobile.: +43 676 824 070 50
klaudia.lettmayr@ph-ooe.at

 

 

Koordination Masterstudium

Prof. Claudia Malli-Voglhuber BEd MA
Tel.: +43 732 74 70-7356
claudia.malli@ph-ooe.at

 

Schwerpunkt Nachhaltigkeitsmanagement in Gesundheit und Ernährung

Prof. Mag. Karin Lindner BEd MAS MSc
Tel.: +43 732 74 70-7393
karin.lindner@ph-ooe.at

 

Schwerpunkt Persönlichkeitsbildung, soziale Kompetenz und politische Bildung

Prof. Franziska Wiesinger BEd MSc
Tel.: +43 732 74 70-7043
franziska.wiesinger@ph-ooe.at

 

 

Service und Download