Fortbildungsprogramm für Kindergarten, Krippe und Hort 2020/21

Nahtstellenbegegnung

Nahtstellenschwerpunkt

Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen für Pädagoginnen und Pädagogen sind ein unverzichtbares Element der Professionalisierung, Aktualisierung und Entwicklung der eigenen pädagogischen Arbeit.
Bei der Auswahl der Schwerpunkte haben wir den spezifischen Anforderungen Ihrer Arbeit großes Augenmerk geschenkt.
Einzelseminare, Seminarreihen und Lehrgänge ermöglichen eine unterschiedlich intensive Auseinandersetzung mit einzelnen Schwerpunkten mit Blick auf Bildungsbereiche, Bildungsprozesse, Persönlichkeit und Gemeinschaft.

Nahtstellenbegleitung

Diese Nahtstellenbegleitung zielt darauf ab, die Zusammenarbeit der Institutionen zu stärken und die Qualität von Lernprozessen sowie Schul- und Kindergartenkultur weiter zu entwickeln.
„Nahtstellenbegleitung vor Ort“ meint, dass Kindergärten und Schulen sich für gemeinsam getragene Entwicklungsvorhaben als kollektive Prozesse entscheiden (SCHÜLF), in denen die Beteiligten für die Entwicklung an der Nahtstelle Ziele aufstellen und Maßnahmen umsetze

Sommerbildung 2020