Wichtige Informationen zur Inskription

Einzahlung ÖH-Beitrag

Der ÖH-Beitrag für das Sommersemester 2017 beträgt 19,20 Euro.

  • 19,20 Euro für das Sommersemester 2017:

Kontodaten:

IBAN: AT84 0100 0000 0503 2671

BIC: BUNDATWW

Bitte beachten Sie, dass Sie für die Überweisung unbedingt die Zahlungsreferenz angeben müssen, da sonst der ÖH-Beitrag nicht zugeordnet werden kann (die Zahlungsreferenz erhalten Sie per Mail).

Bitte tätigen Sie keine Einzahlungen vor dem 09.01.2017

 

Beurlaubte Studierende und Erasmus-Studierende sind ebenfalls ÖH-beitragspflichtig!

        Das Hochladen des Zahlungsbeleges ist nicht mehr notwendig!

     

     

Studienbeitrag

Studienbeitrag:
Da ab 1. März 2009 unter bestimmten Voraussetzungen keine Studienbeiträge zu entrichten sind, wird die Pädagogische Hochschule OÖ keinen Beitrag kassieren. Jedoch kann die PH-OÖ jederzeit den Studienbeitrag im Nachhinein verlangen, wenn eine nichtgerechtfertigte Befreiung festgestellt wurde.

§ 69 Abs. 1 und Abs. 2 lauten:

„(1) Studierende von Studiengängen an Pädagogischen Hochschulen, welche die österreichische Staatsbürgerschaft besitzen, EU-Bürger sind oder denen Österreich auf Grund eines völkerrechtlichen Vertrages dieselben Rechte für den Berufszugang zu gewähren hat wie inländischen Studierenden, haben, wenn sie die vorgesehene Studienzeit pro Studienabschnitt um nicht mehr als ein Semester überschreiten, keinen Studienbeitrag zu entrichten.

(2) Studierende von Studiengängen, die die Voraussetzungen gemäß Abs. 1 nicht erfüllen, haben für jedes Semester eines Erststudiums an einer Pädagogischen Hochschule im Voraus einen Studienbeitrag in der Höhe von 363,36 Euro zu entrichten. Der Studienbeitrag erhöht sich bei Entrichtung innerhalb der Nachfrist um 10 vH."

Inskriptionshilfen

Die Inskriptionshilfe für die Primarstufe (1. Semester) finden Sie auf der Plattform!

NMS, Volks- und Sonderschule:

Folgende Seminargruppen stehen für die berufsbegleitende Ausbildung:

Vk, Vl, Vm  (Volksschule im 3. und 5. Semester)

Dg, Eg, Mg (Neue Mittelschule)

Sg (Sonderschule im 3. und 5. Semester)

Bei Untergruppen wie z.B. Da1, Da2 oder Vb1, Vb2 entnehmen Sie Ihre Gruppe der Schulpraxiseinteilung.

NMS-Ausbildung:

Bitte achten Sie beim Anmelden zu den Zweitfächern auf die Buchstaben, der Buchstabe „g" steht auch hier für berufsbegleitend.
Bitte melden Sie sich nur für Ihr gewähltes Erstfach, z.B. 1HDE bzw. Zweitfach, z.B. 1HGS an.
Dazu sind auch alle Lehrveranstaltungen zu inskribieren, die sich vom Erst- bzw. Zweitfach unterscheiden, z.B. 1H11SPÜ

Religionspädagogik (röm. kath, evang.) und Ethik:
Bitte achten Sie darauf, dass Sie bei den Lehrveranstaltungen für Religionspädgagogik nur eine Konfession oder Ethik wählen: RP (röm.-kath.), RP (evang.), ET (statt RP).
RP evangelisch wird studienrichtungsübergreifend angeboten und ist daher unter 1A... zu finden (- gilt aber nicht als Wahlpflichtgegenstand) 

Volksschule 6. SemesterNMS 4. Semester 
NMS 6. SemesterSonderschule 6. Semester
Wahlpflichtfächer 4. SemesterWahlpflichtfächer 6. Semester


Aufbaustudien:


Die zu inskribierenden Lehrveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem erhaltenen Modulplan.