Ausbildung Bewegung und Sport Primarstufe

Im Sinne der ganzheitlichen Entwicklung des Menschen bildet der Bereich Bewegung und Sport eine wichtige Grundlage.
Die Kernaufgabe dieses Bildungsbereiches liegt in der Entwicklung von umfassenden bewegungs- und sportbezogenen Handlungskompetenzen. Darüber hinaus fördert Bewegung und Sport die soziale, affektive und kognitive Entwicklung  des Individuums.
Vielseitiges Bewegen liefert somit einen wichtigen gesamtgesellschaftlichen Beitrag für Wohlbefinden und Gesundheit, beeinflusst nachweislich Lernprozesse positiv und liefert einen wichtigen Beitrag zur Rhythmisierung des Schulalltags

 

 

1.    Lehrende im Bildungsbereich Bewegung und Sport
Beate Praxmarer, Stephan Stumpner, Rudolf Divinzenz, Uwe Pögl, Norbert Zauner, Volker Klein,
Martin Leitner


2.    Lehrveranstaltungen

a.    Erstausbildung:


1.    Semester

LV-NummerTitelDauer/ArtECTS
P1BBMKBS1Motorische Grundlagen und Bewegungsspiele1SSt/SE1,5

 

2.    Semester

LV-NummerTitelDauer/ArtECTS
P2BBMKBS4Erleben, Wagen und Bewegungsspiel1SSt/UE1,5

 



3.    Semester

LV-NummerTitelDauer/ ArtECTS
P3BBBS1Methodik, Didaktik und Inklusive Pädagogik in Bewegung und Sport1SSt/SE1,5
P3BBBS2Motorische Fähigkeiten und Fertigkeiten I1SSt/UE1,5

 



4.    Semester

LV-NummerTitelDauer/ ArtECTS
P4BBBS3Sportwissenschaftliche Grundlagen und gesunde Lebensführung1SSt/SE1,5
P4BBBS4Motorische Fähigkeiten und Fertigkeiten II1SSt/SE1,5




b.    Schwerpunkt: Bewusst Leben und Bewegen / SPBLB


Der Schwerpunkt "Bewusst Leben und Bewegen" bietet eine Vertiefung in den Gebieten Bewegung und Sport, Ernährung und psychosoziale Gesundheit. Die Entwicklung kognitiver, sozialer, emotionaler und motorischer Selbstkompetenz wird vernetzt gesehen und bildet die Grundlage für den bewussten Umgang mit sich und anderen zur Gestaltung eines gesundheitsförderlichen Lebens in pluriformen Gesellschaften. Der Fokus liegt auf der fachdidaktischen, methodischen und praktischen Aufarbeitung spezifischer Themenfelder der Primarstufe. Diese berufsfeldbezogene Auseinandersetzung fördert Kompetenzen zur Gestaltung eines gesundheitsförderlichen Unterrichts. Durch die kritische Reflexion von Handlungsroutinen sollen bestehende Ressourcen sowohl auf persönlicher als auch auf institutioneller Ebene aktiviert und gestärkt werden. In diesem Schwerpunkt wird verstärkt auf fachpraktische Übungen eingegangen, die auch in geblockter Form (z.B. Wintersportwoche, Aktivwoche, Erlebnistage auf der Alm, Projekte zur Förderung der Gesundheit in der Primarstufe) angeboten werden. Dabei wird gruppendynamischen Prozessen, dem Hinterfragen von Trends und den Umgang mit Informationen aus digitalen Arbeitswelten eine besondere Beachtung beigemessen.

 


5.    Semester

ArtGesund bewegenDauerECTS
UEWintersportwoche zur Förderung von Schneesportarten2 SWSt.3
SE

Sportpädagogik, Konzepte zur Unterstützung von Bildungs- und

Erziehungsprozessen

1 SWSt.1,5
UEDifferenziertes Bewegen an Geräten1 SWSt.1,5

 

ArtGesund lebenDauerECTS
UEEinführung in den Schwerpunkt "Bewusst leben und bewegen"  2 SWSt.3
SEPsychosoziale Gesundheit2 SWSt.3

 

 

6.    Semester

ArtAktiv durch BewegungDauerECTS
UEVermittlungskonzepte für Schwimmen und Tauchen                        2 SWSt.3
UELeichtathletik und Bewegungslehre1 SWSt.1,5
UECircensische Bewegungskünste1 SWSt.1,5

 

ArtAktiv LebenDauerECTS
UEAktivwoche - Aktivitäten zur gesunden Lebensführung2 SWSt.3
SE

Humanernährung - Ernährungshandeln aus unterschiedlichen    

Perspektiven

1 SWSt.1,5
SEKonzeption für den Ernährungsunterricht1 SWSt.1,5

 

 

7.    Semester

ArtBewusst bewegenDauerECTS
UETanz/Gymnastik, Rhythmisches Bewegen, Gestalten, Darstellen 1 SWSt.1,5
SEGrundlagen der Trainingswissenschaften1 SWSt.1,5
UEGesunder Rücken, Funktionelles Bewegen und Haltungsschulung1 SWSt.1,5
SEBewegtes Lernen1 SWSt.1,5

 

ArtBewusst lebenDauerECTS
SEGesundheit / Krankheit                                                                      2 SWSt.3
SESucht und Gewaltprävention1 SWSt.1,5
SEErnährung aus methodischer und didaktischer Sicht                      1 SWSt.1,5

 


8.    Semester

ArtGemeinsam bewegenDauerECTS
UESpiele, übergreifende Ballspielfähigkeiten entwickeln                      2 SWSt.2
SEInklusion, Diversität im Bewegungs- und Sportunterricht1 SWSt.1
UEProjekte zur Förderung der Gesundheit in der Primarstufe          1 SWSt.3

 

ArtGemeinsam lebenDauerECTS
UESportpsychologische Grundlagen und Erlebnispädagogik              2 SWSt.3
SEBewusster Medienkonsum1 SWSt.1,5
SEBewegte Schule                                                                      1 SWSt.1,5

 

Schwerpunkt Team

Bewegung und Sport: Beate Praxmarer, Stephan Stumpner, Martin Leitner

Ernährung: Rim Abu-Zahra Ecker, Marlene Wahl

Psychosoziale Gesundheit: Ilse Polleichtner, Raphael Oberhuber

Medienpädagogik: Thomas Peterseil

 

c.    Wahlfächer:

  • Kinderturnen Bewegung und Sport Primarstufe (3 bis 6-jährige)

  • Kinderturnen Bewegung und Sport Primarstufe (6 bis 10-jährige)
    Inhalte:
    Kindgerechte Ausdauerspiele, Bewegungskompetenzen in verschiedenen Variationen, Koordinations - u. Geschicklichkeitsschulung. Sicherer Aufbau von Gerätelandschaften sowie der spielerische Umgang mit Alltagsmaterial. Stille entdecken und Entspannungstraining.

  • Wintersport: Im Rahmen des Schwerpunktes findet eine Wintersportwoche statt. Über die Inskription des „Wahlfaches Wintersport“ ist es auch für Studierende möglich, welche NICHT den Schwerpunkt BSP gewählt haben, an dieser „Schneesportwoche“ teilzunehmen.

  • Helferschein/Schwimmen: Der Besitz dieses Ausweises ist Voraussetzung für die Teilnahme an der LV „Motorische Fähigkeiten und Fertigkeiten II“ im 4. Semester. Beim Wahlfach werden sowohl die Elemente für den Helferschein als auch die Basis für den Schwimmunterricht in der Volksschule behandelt. ACHTUNG!!! Das Ausstellungsdatum darf beim Helferschein nicht länger als 3 Jahre zurückliegen. Der Helferschein kann zu folgenden Terminen an der PH-OÖ absolviert werden:


3.    Bekleidung:
Aus sicherheitsrelevanten und hygienischen Gründen wird von allen Studierenden erwartet, in den genannten LVs mit einer den Bedingungen entsprechenden Bekleidung zu erscheinen.
Bitte nicht: Schlapfen im TS, lange Wolljacken oder Schaals, offene Haare…

4.    Möglichkeiten von Ersatzleistungen bei Krankheit oder Behinderung: Bei nachweislich chronischen Erkrankungen oder Behinderungen ist es möglich, Sonderregelungen in unserem Haus in Anspruch zu nehmen. In diesem Falle bitte bei Dr. Ewald Feyerer melden.

5.    Orientierungsworkshop im Rahmen des Eignungsverfahrens: Video

Ausbildung Bewegung und Sport Sekundarstufe

Die Ausbildung zur Lehrerin/zum Lehrer für das Unterrichtsfach Bewegung und Sport für die Sekundarstufe kann in Oberösterreich an den beiden kooperierenden Pädagogischen Hochschulen abgeschlossen werden und ist wortident im Cluster Mitte (Interfakultärer Fachbereich für Sport- und Bewegungswissenschaften Salzburg, PH Salzburg, PPH Linz, PH OÖ).

 

1. Studienort

Seminarräume und Sportanlagen der Privaten PH Linz und der PH Oberösterreich in Linz, Stadion und Olympiazentrum Linz (Auf der Gugl)

 

2. Studienpläne

Wortident im Cluster Mitte; Partner: Interfakultärer Fachbereich für Sport- und Bewegungswissenschaften Salzburg, PH Salzburg, PPH Linz, PH OÖ

(Dokument: Bachelorstudium Lehramt (BSP) Cluster Mitte_END_2016)

(Dokument: Masterstudium Lehramt (BSP) Cluster Mitte_END 2016)

 

3. Ergänzungsprüfung

Durchführung für beide Standorte (OÖ und Salzburg) in Salzburg/Rif

Termine: 08.07. - 09.07.2019, 02.09. - 03.09.2019;

anschließend freie Wahl des Studienortes

https://spowi.uni-salzburg.at/ergaenzungspruefung/

 

4. Vorbereitungstage (voraussichtliche Termine – Änderungen möglich)

PH OÖ:

Teil 1: Sonntag, 24.03.2019 von 9.00 - 18.00 Uhr (inkl. Mittagspause)

Teil 2: Montag, 15.04.2019 bis Mittwoch, 17.04.2019 jeweils von 9.00 - 18.00 Uhr (inkl. Mittagspause)

Teil 3: Sonntag, 19.05.2019 von 9.00 - 18.00 Uhr (inkl. Mittagspause)

Die 3 Termine werden aufbauend angeboten. Es wird daher geraten, alle 3 Termine einzuplanen. 

Die Anmeldung ist bis 1 Woche vor dem Termin möglich!

Anmeldung und Anfragen: Mag. Ute Zauner (ute.zauner@ph-ooe.at)

 

Private PH-Linz:

Mittwoch, 13.03.2019, 14.30 -18.00 Uhr

Freitag, 12.04.2019, 14.30 -18.00 Uhr

Mittwoch, 15.05.2019, 14.30 -18.00 Uhr

Mittwoch, 26.06.2019, 14.30 -18.00 Uhr

Anmeldung: Mag. Roswitha Ganyik (roswitha.ganyik@ph-linz.at)

 

5. Individuelle Informationen

Allfällige Anfragen bitte per Mail an die Fachbereichsleiter für Bewegung, Sport und Gesundheit:

PPH-Linz: Dr. Thomas Rothkopf (thomas.rothkopf@ph-linz.at)

PH-OÖ: MMag. Martin Leitner (martin.leitner@ph-ooe.at)

 

6. Unterlagen und Informationen

+ Information zur Ergänzungsprüfung

+ Anforderungen Studentinnen

+ Anforderungen Studenten

 

Fortbildung Bewegung und Sport

HIER finden Sie unser aktuelles Kursangebot des Schuljahres 2018/19.

HIER finden Sie Unterlagen zu den bereits stattgefundenen Seminaren und Kursen.