Aktuelle Publikationen (Auswahl)

2019

Soukup-Altrichter, K., Steinmair, G. & Weber, C. (Hrsg.) (2019). Lesson Studies in der Lehrerbildung. Gemeinschaftliche Planung und Evaluation von Untericht im Lehramtsstudium. Wiesbaden: Springer VS.

Frigerio, D., Puehringer-Sturmayr, V., Neuböck-Hubinger, B., Gegendorfer, G., Kotrschal, K. & Hirschenhauser K. (2019). Monitoring public awareness about the endangered northern bald ibis: a case study involving primary school children as citizen scientists. PeerJ 7:e7569 https://doi.org/10.7717/peerj.7569

Hirschenhauser, K., Frigerio, D., Leithinger, V., Schenkenfelder, I. & Neuböck-Hubinger, B. (2019). Primary pupils, science and a model bird species: Evidence for the efficacy of extracurricular science education. PLoS ONE 14(7): e0220635. https://doi.org/10.1371/journal.pone.0220635

Fahrenwald, C., Feyerer, J. (2019). Zivilgesellschaftliche Öffnung der Bildungsorganisation Schule. In A. Schröer , N. Engel, C. Fahrenwald, M. Göhlich, C. Schröder & S. Weber (Hrsg.), Organisation und Zivilgesellschaft. Organisation und Pädagogik (S. 65-74). Wiesbaden: Springer VS.

Gamsjäger, M., Altrichter, H., & Steiner, R. (2019). Wirkungen und Wirkungswege einer Bildungsstandards-Reform: Die Sichtweise von Lehrpersonen und Schulleitungen in österreichischen Primarschulen. Zeitschrift für Bildungsforschung, 1-20.

Gamsjäger, M., & Langer, R. (2019). Democracy learning as failing template for establishing student participation for school improvement: A participatory case study within a secondary school. Research in Education, 103(1), 68-84.

Reinbacher, P. (2019). Imitation oder Innovation? 10 Jahre Pädagogische Hochschulen in Österreich. In A. Pausits, R. Aichinger & M. Unger (Hrsg.), Quo Vadis, Hochschule? Beiträge zur evidenzbasierten Hochschulentwicklung (S. 55-70). Münster: Waxmann. 

Ecker, K., Feyerer, J. & Kladnik, C. (2019). Wie kommt Inklusion in den Sachunterricht? Die Verankerung der inklusiven Pädagogik in der geografischen Fachdidaktik an Pädagogischen Hochschulen. In D. Pech, C. Schomaker & T. Simon (Hrsg.), Inklusion im Sachunterricht – Perspektiven der Forschung (S. 199-210). Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt.

Holzinger, A., Feyerer, E., Grabner, E., Hecht, P. & Peterlini, H.K. (2019). Kompetenzen für Inklusive Bildung – Konsequenzen für die Lehrerbildung. In S. Breit, F. Eder, K. Krainer, C. Schreiner, A. Seel & C. Spiel (Hrsg.), Nationaler Bildungsbericht Österreich 2018, Band 2: Fokussierte Analysen und Zukunftsperspektiven für das Bildungswesen (S. 63–98). Graz: Leykam

Lassnigg, L., Mayrhofer, L., Baumegger, D., Vogtenhuber, S., Weber, C., Aspetsberger, R., Kemethofer, D., Schmich, J. & Oberwimmer K. (2019). Indikatoren B: Input – Personelle und finanzielle Ressourcen. In K. Oberwimmer, S. Vogtenhuber, L. Lassnigg & C. Schreiner (Hrsg.), Nationaler Bildungsbericht Österreich 2018, Band 1: Das Schulsystem im Spiegel von Daten und Indikatoren (S. 49–122). Graz: Leykam

Müller, F.H., Kemethofer, D., Andreitz, I., Nachbauer, G. & Soukup-Altrichter, K. (2019). Lehrerfortbildung und Lehrerweiterbildung. In S. Breit, F. Eder, K. Krainer, C. Schreiner, A. Seel & C. Spiel (Hrsg.), Nationaler Bildungsbericht Österreich 2018, Band 2: Fokussierte Analysen und Zukunftsperspektiven für das Bildungswesen (S. 99–142). Graz: Leykam

Scheipl, J., Leeb, J., Wetzel, K., Rollett, W. & Kielblock, S. (2019). Pädagogische Ausgestaltung und förderliche Bedingungen erfolgreicher ganztägiger Schulformen. In S. Breit, F. Eder, K. Krainer, C. Schreiner, A. Seel & C. Spiel (Hrsg.), Nationaler Bildungsbericht Österreich 2018, Band 2: Fokussierte Analysen und Zukunftsperspektiven für das Bildungswesen (S. 225–268). Graz: Leykam

Weber, C., Moosbrugger, R., Hasengruber, K., Altrichter, H. & Schrodt, H. (2019). Wer unterrichtet wen? Die Zusammensetzung von Klassen und Schulen und die Zuteilung von Lehrkräften. In S. Breit, F. Eder, K. Krainer, C. Schreiner, A. Seel & C. Spiel (Hrsg.), Nationaler Bildungsbericht Österreich 2018, Band 2: Fokussierte Analysen und Zukunftsperspektiven für das Bildungswesen (S. 143–182). Graz: Leykam

2018

Altrichter, H., Kemethofer, D. & George, A.C. (2018). Schulleitungen und evidenzbasierte Bildungsreform im Schulwesen. Zeitschrift für Bildungsforschung. DOI: 10.1007/s35834-018-0228-5.

Bacher, J. & Weber, C. (2018). Der hohe Anteil an ZuwanderInnenkindern in den Schulen reduziert die Qualität der Ausbildung. In M. Haller (Hrsg.), Migration und Integration. Fakten oder Mythen? (S. 205-220). Wien: Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaft.

Fahrenwald, C. (2018). Networks between Universities and Community Organizations in Teacher Education. In S. M. Weber, C. Schröder, I. Truschkat, L. Peters & A. Herz (Hrsg.), Organisation und Netzwerke. Beiträge der Kommission Organisationspädagogik (S. 241-250). Wiesbaden: Springer VS.

Wesenauer, A., Oberneder, J., & Reinbacher, P. (Hrsg.) (2018). Wie Governance gelingen kann. Auf der Suche nach Antworten mit Dirk Baecker und Friedrich Glasl. Wiesbaden: Springer Gabler.

Wiesinger, A., Schwack, G., Rothböck, J., Kemethofer, D. & Weber, C. (2018). Themenorientierter Mathematikunterricht - Synthese durch Aufgaben. Journal für Schulentwicklung, 22(4), 19-25.

2017

Böhm, J. & Döll, M. (2017). Bildungswissenschaften für Lehramtsstudierende. Eine Einführung in ihre Disziplinen. Münster: Waxmann.

Hyry-Beihammer, E. K. (2017). Schulpädagogik und Unterrichtsforschung. In J. Böhm & M. Döll (Hrsg.), Bildungswissenschaften für Lehramtsstudierende. Eine Einführung in ihre Disziplinen (S. 17-42). Münster: Waxmann.

Krainz, U. (2017). Schulentwicklung. In J. Böhm & M. Döll (Hrsg.), Bildungswissenschaften für Lehramtsstudierende. Eine Einführung in ihre Disziplinen (S. 43-68). Münster: Waxmann.

Böhm, J. (2017). Vergleichende Erziehungswissenschaften. In J. Böhm & M. Döll (Hrsg.), Bildungswissenschaften für Lehramtsstudierende. Eine Einführung in ihre Disziplinen (S. 103-138). Münster: Waxmann.

Döll, M. (2017). Migration und Bildung. In J. Böhm & M. Döll (Hrsg.), Bildungswissenschaften für Lehramtsstudierende. Eine Einführung in ihre Disziplinen (S. 139-162). Münster: Waxmann.

Willmann, M. (2017). Sonderpädagogik. In J. Böhm & M. Döll (Hrsg.), Bildungswissenschaften für Lehramtsstudierende. Eine Einführung in ihre Disziplinen (S. 163-192). Münster: Waxmann.

Mußmann, J. (2017). Inklusive Pädagogik. In J. Böhm & M. Döll (Hrsg.), Bildungswissenschaften für Lehramtsstudierende. Eine Einführung in ihre Disziplinen (S. 193-234). Münster: Waxmann.

Weber, C. & Böhm, J. (2017). Bildungswissenschaftliche Forschungsmethodologie und Forschungsmethoden. In J. Böhm & M. Döll (Hrsg.), Bildungswissenschaften für Lehramtsstudierende. Eine Einführung in ihre Disziplinen (S. 235-262). Münster: Waxmann.

Hirschenhauser, K., Meichel, Y., Schmalzer, S., & Beetz, A. M. (2017). Children Love Their Pets: Do Relationships between Children and Pets Co-vary with Taxonomic Order, Gender, and Age?. Anthrozoös, 30(3), 441-456.

Oberhuber, R. D., Huemer, S., Mair, R., Sames-Dolzer, E., Kreuzer, M., & Tulzer, G. (2017). Cognitive Development of School-Age Hypoplastic Left Heart Syndrome Survivors: A Single Center Study. Pediatric Cardiology, 1-8.

Schöfl, M., Schönbauer, R., Weber, C., & Holzinger, D. (2017). Wo geht die Reise hin? Diagnostische Stabilität und potentielle Prädiktoren bei ADHS und Sprachschwächen vom Grundschul- in das Sekundarschulalter. Lernen und Lernstörungen, 6(3), 129-138.

Mußmann, J. & Feyerer, E. (2017). Inklusion studieren – Problemstellungen in den neuen Curricula zur inklusiven Pädagogik in den Lehramtsstudien in Österreich. In B. Lütje-Klose, M. Boger, B. Hopmann & P. Neumann (Hrsg.), Leistung inklusive? Inklusion in der Leistungsgesellschaft. Band I: Menschenrechtliche, sozialtheoretische und professionsbezogene Perspektiven (S. 213-223). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

Hametner, S. (2017). The Art and Freedom of Interpretation. A Didactic Discussion of Different Ways how to Foster Listening and Interpreting Music in the Classroom. In O. Krämer & I. Malmberg (Hrsg.), Open Ears - Open Minds. Listening and Unterstanding Music. European Perspectives on Music Education Vol. 6. (S. 187-199). Innsbruck, Esslingen, Bern-Belp: Helbling-Verlag.