Unsere Lehrlinge

Clarissa Benda

 

Wohnort: Linz
Lehrjahr: 3. Lehrjahr
Alter: 18
E-Mail: clarissa.benda@ph-ooe.at
Telefon: +43 732 7470-7434
Abteilung: Institut für Internationale Kooperation

Tobias Bichler

 

Wohnort: St. Johann am Wimberg
Lehrjahr: 2. Lehrjahr
Alter: 17
E-Mail: tobias.bichler@ph-ooe.at
Telefon: +43 732 7470-7455
Abteilung: PR und Kommunikation

Sara Radakovic

 

Wohnort: Traun
Lehrjahr: 2. Lehrjahr
Alter: 17
E-Mail: sara.radakovic@ph-ooe.at
Telefon: +43 732 7470-7468
Abteilung: Wirtschaftsabteilung

Tobias Gattringer

 

Wohnort: Linz
Lehrjahr: 2. Lehrjahr
Alter: 18
E-Mail: tobias.gattringer@ph-ooe.at
Telefon: +43 732 7470-7351
Abteilung: IKT

Sara Taneva

 

Wohnort: Linz
Lehrjahr: 2. Lehrjahr
Alter: 18
E-Mail: sara.taneva@ph-ooe.at
Telefon: +43 732 7470-7314
Abteilung: Studium und Prüfungswesen

Bianca Pertl (Lehrlingsbeauftragte)

 

Wohnort: Linz
Alter: 24
E-Mail: bianca.pertl@ph-ooe.at
Telefon: +43 732 7470-7285
Raummanagement

Berufsprofile

Verwaltungsassistent*in

Seit November 1997, gibt es den Lehrberuf Verwaltungsassistent*in. Verwaltungsassistent*innen arbeiten im Bürodienst, hauptsächlich in der öffentlichen Verwaltung, aber auch in großen Unternehmen und Institutionen.

Verwaltungsassistent*innen absolvieren eine dreijährige Lehre in Form einer dualen Ausbildung, das heißt sie besuchen nebenbei in jedem Lehrjahr für 10 Wochen die Berufsschule in Gmunden.
Die Ausbildung endet mit der Lehrabschlussprüfung, die sich in einen schriftlichen und einen mündlichen Teil gliedert. Diese Prüfung gilt gleichzeitig auch als Abschluss für die Lehre zum Bürokaufmann bzw. zur Bürokauffrau.

Was sind meine Aufgaben als Verwaltungsassistent*innen?

  • Posteingang und Postausgang erledigen
  • Texte und Schriftstücke korrekt und formgerecht gestalten
  • Bestände von Büromaterial, Dokumente, etc. verwalten
  • Termine koordinieren und überwachen
  • Besprechungen, Sitzungen und Dienstreisen vor- und nachbereiten
  • Kunden oder Parteien anmelden, informieren und betreuen
  • Administrative Arbeiten
  • An der betrieblichen Buchführung und Kostenrechnung mitwirken
  • Statistiken, Dateien und Karteien anlegen, warten und auswerten

Informationstechnologie - Systemtechniker*in

Dieser Beruf wurde früher EDV-Techniker genannt. Vereinfacht ausgedrückt sind Informationstechnologen – Technik / Informationstechnologinnen – Technik grundsätzlich Computer-Techniker / Computer-Technikerinnen, deren Tätigkeitsfeld sich allerdings auf alle IT-Geräte ausdehnen kann. Dazu gehören: Computer aller Art, Server und Workstations in Netzwerken, Drucker, Scanner, Kopierer, Tastatur und Maus sowie Netzwerke. Sie stellen diese Geräte auf, installieren und konfigurieren sie, führen Prüfungen und Wartungen durch. Informationstechnologen – Technik / Informationstechnologinnen – Technik arbeiten bei KundInnen, in Werkstätten und Büroräumen. Im Rahmen ihrer Tätigkeit arbeiten sie mit anderen Fachkräften aus den unterschiedlichen Bereichen der Informations- und Kommunikationstechnik zusammen und haben Kundenkontakt.

Was sind meine Aufgaben als Systemtechniker*in?

  • Zusammenbauen, Montieren, Prüfen, Inbetriebnehmen und Warten von Geräten
  • Anwendung von Programmiertools und einfachen Programmiermethoden
  • Auswahl und Zusammenbau von Geräten der Informations- und Kommunikationstechnologie
  • Installieren, Anschließen, Konfigurieren und Prüfen von Geräten
  • Analyse, Eingrenzung und Behebung von Fehlern und Störungen
  • Verwalten und Sichern von Daten
  • Lesen und Anwenden von technischen Unterlagen
  • Festlegen der Arbeitsschritte, Arbeitsmittel und der Arbeitsmethoden
  • Fachgerechtes Auswählen, Beschaffen, Überprüfen der erforderlichen Betriebsmittel, Materialien
  • Erfassen von technischen Daten über den Arbeits ablauf und die Arbeitsergebnisse
  • Ausführen der Arbeiten unter Berücksichtigung der einschlägigen Sicherheits-undUmweltstandards
  • Instandsetzen und Tauschen von Geräten und von einzelnen Komponenten und Bauteilen von Netzwerken und der dazugehörigen elektronischen Datenverarbeitungsprogramme
  • Einrichten und Betreuen von Einzelarbeitsplätzen und Netzwerkarbeitsplätzen
  • Beraten und Schulen der Anwender
  • Erstellen von Dokumentationen und Erfassen von technischen Daten
  • Beratung von Kunden bei der Auswahl von Produkten
  • Analysieren von Kundenanforderungen und Erarbeiten von Lösungsvorschlägen
  • Anbieten von Service- und Betreuungskonzepten
  • Annehmen, Kontrollieren, Lagern, Pflegen und Ausliefern der Waren, Inventarisieren der Bestände

 

Weitere Infos: