Pädagogische Reihe - "Was ist guter Unterricht?"

Univ.-Prof. Hilbert Meyer zum Thema: “Wohin geht die Reise? – Anmerkungen zur Unterrichtsentwicklung“

Univ.-Prof. Dr. Hilbert Meyer spricht beim Auftaktvortrag über erfolgreiche Unterrichtsstrukturen und beschreibt Kompetenzfelder, die Lehrer/innen haben und Schüler/innen entwickeln sollen, um gemeinsam guten Unterricht zu gestalten.

Einladungsfolder 06. November als PDF zum Download

Programm - 06. November 2018

Programmübersicht
14:00 Uhr"Wohin geht die Reise? - Anmerkungen zur Unterrichtsentwicklung" - Vortrag mit interaktiven Phasen
16:00 UhrPause
16:30 UhrSprechmühle (Reflexionsübung)
16:45 UhrDiskussion
18:00 UhrEnde


Termin:
06. November 2018, 14:00 - 18:00 Uhr
Ort: Pädagogische Hochschule OÖ (Hörsaal 1), Kaplanhofstraße 40, 4020 Linz
LV-Nummer: 27F8B0L90U

Weitere Termine und Lehrbeauftragte

  • Workshop 1: „Gut unterrichten – Kooperativ lernen“
    Termin/Ort: 20. November 2018, 15:00 bis 18:15 Uhr, Pädagogische Hochschule OÖ, Huemerstr. 3-5, SR 4.3
    Referent: Johann Rothböck, MA
    LV-Nummer: 27F8B0L901
  • Workshop 2: „Gut unterrichten – Selbstgesteuert lernen“ 
    Termin/Ort: 16. Jänner 2019, 15:00 bis 18:15 Uhr, Pädagogische Hochschule OÖ, Huemerstr. 3-5, SR 4.2
    Referent: Mag. Michael Csongrady
    LV-Nummer: 27F9B0L902
  • Workshop 3: „Gut unterrichten – Förderliche Steuerung der Leistungsmessung und Leistungsbeurteilung"
    Termin/Ort: 22. März 2019, 14:00 bis 17:00 Uhr, Pädagogische Hochschule OÖ, SR 13
    Referentin: Mag.a Romana Bauer
    LV-Nummer: 27F9B0L50F

 

Einladungsfolder weitere Termine als PDF zum Download

Anmeldung

Persönliche Angaben
Anrede*
Workshopauswahl
Workshops*
Hinweis: Für eine offizielle Anmeldung im Dienstweg wird ersucht, eine E-Mail über die Direktion (Sekretariat) der Schule an marianne.dumfart@ph-ooe.at zu senden.
Persönliche Anmeldungen von Lehrer/innen über die Webseite der PH Oberösterreich werden im System PH-Online im Modus „ohne Dienstauftragsverfahren" (=oDAV) eingegeben, sofern eine reguläre Registrierung als „Stud. der Fortbildung" erfolgt ist.

Datenschutz*