Ausbildung zum/zur Mentor/in für die Betreuung der Induktionsphase für Sekundarstufen I und II

Zielgruppe:

Praxispädagogen/-pädagoginnen der NMS, PTS, ASO, AHS und BMHS mit Erfahrung in der Betreuung von pädagogisch-praktischen Studien. Dieser Hochschullehrgang richtet sich an Pädagoginnen und Pädagogen mit abgeschlossenem Lehramtsstudium der Sekundarstufe I und/oder II (NMS, PTS, ASO, AHS, BMHS, Lehre mit Matura) mit mindestens fünfjähriger Berufspraxis an Schulen und dem Nachweis einer Betreuungslehrer/innen-Ausbildung von mind. 15 ECTS sowie einem Empfehlungsschreiben der Schulleitung.
 

Kurzbeschreibung: 

Die Qualität des Lernens in den schulpraktischen Phasen wird von unseren Praxispädagoginnen und -pädagogen mitgestaltet. Durch diesen Hochschullehrgang sollen in der Folge ein gemeinsames Grundverständnis und Basiskompetenzen für eine qualitätsvolle Begleitung des Berufseinstiegs (Induktionsphase) vertieft werden. Der Hochschullehrgang bietet die Gelegenheit, sich mit der Aufgabe und Funktion dieser wichtigen Rolle als Mentor/Mentorin vertraut zu machen.
 

Mögliche Lehrgangsgruppen:
A) findet dieses Jahr nicht statt - erst wieder im Studienjahr 2022/23
B) Mittwoch, 16:30-21.00 Uhr, ca. 14x pro Semester
     Veranstaltungsort: Private Pädagogische Hochschule der Diözese Linz, Salesianumweg 3, 4020 Linz

Bewerbungsvoraussetzungen:

  • Nachweis mind. 5 Jahre Berufserfahrung im Schuldienst
  • Nachweis einer Betreuungslehrer/innen-Ausbildung von mind. 15 ECTS
  • Empfehlungsschreiben der Schulleitung

Bewerbungsunterlagen:

  •  Lebenslauf
  •  Motivationsschreiben

Unterlagen und Angabe des präferierten Hochschullehrgangs (A oder B) sowie Anfragen zu Anrechnungen per Email an lehrgangsleitung@ppslinz.at.

Bewerbungsfrist:   31. Mai 2021

Etwaige Zusage:     Ende Juni 2021

Starttermin: Siehe Lehrgang PHDL

Dauer: 2 Semester

ECTS-AP: 15

Kosten: Über die Übernahme der Reisekosten muss erst entschieden werden!
Anfallende Kosten für Material/Kopien/Skripten sind selbst zu übernehmen.

Kontakt:
Manuela Gamsjäger (Lehrgangsleitung) manuela.gamsjaeger@ph-ooe.at
Erika Pinrgruber (Organisation) erika.pirngruber@ph-ooe.at


Nähere Infos unter: https://www.lehrerin-werden.at/lehramtsstudien/sekundarstufe-allgemeinbildung/pps-linz/

Anmeldung ab  sofort möglich: Zentrum Pädagogisch Praktische Studien (lehrgangsleitung@ppslinz.at)
(Formular Teilnahmegenehmigung für alle Pädagog*innen)

Studienkennzahl:
710 921

Curriculum
 

News & Aktuelles

Nora Cechovsky und Johanna Pichler (Institut Berufspädagogik) beschäftigen sich in ihrer Forschungstätigkeit mit dem Thema "Soziale Interaktion in der…

Am 16. Juli 2024 wurde Rektor DDr. Walter Vogel von Bildungsminister ao. Univ-Prof. Dr. Martin Polaschek das Dekret für die zweite Amtsperiode als…

Veranstaltungen

Wie verhalte ich mich, wenn ich einem fremden Menschen begegne? Welche Ängste und…

Europaschule Linz - unsere Praxisschulen

 

mehr erfahren

E-Didaktik für Studierende & Lehrende

 

mehr erfahren

Bildungsangebote für Elementarpädagogik

 

mehr erfahren