Pädagogisch Praktische Studien

Das Lerntagebuch

Das Lerntagebuch kommt in der Praxis und auch in allen anderen Lehrveranstaltungen zum Einsatz und ist ständiger Begleiter über alle Studienjahre hinweg.

Zudem ist es die Basis für das Portfolio.

Im Lerntagebuch werden sehr zeitnahe Geschehnisse und Ereignisse (Beobachtungen, kurze Episoden, Dialoge, einzelne Aussagen, Irritationen, Konflikte, subjektive Theorien, Handlungsmuster, ...) beschrieben und reflektiert.

Wenn Studierende über Ereignisse nachdenken, sich selber dazu in einen Bezug setzen, Sichtweisen anderer zu einem Phänomen notieren, ist das Lerntagebuch dafür das geeignete Medium.

zurück

News & Aktuelles

Studierende des Bachelorstudiums Primarstufe/Schwerpunkt Inklusive Pädagogik führten im letzten Frühjahr ein erlebnispädagogisches Praxisprojekt in…

Wir bieten im Wintersemester 21/22 wieder Vorträge mit renommierten Persönlichkeiten. Sie finden immer am Dienstagabend ab 18 Uhr statt. Voraussetzung…

Veranstaltungen

Wir bieten umfassende Beratung und Information zu unseren Studienangeboten für das…